Wenn sie ein Liebhaber der Sportaktivitäten sind, und nach dem Leitspruch ein gesunder Geist in einem gesunden Körper leben, können sie sich auf den  Natur- und Freizeitsportlichen Weg in Skorba entspannen. Der Weg ist 2,1 km lang und regelmäßig in Ordnung gehalten. Mit Richtungschilden gezeichnet. Die 26 Sorten von Bäume, in der Natur Klassenzimmer, sind gezeichnet mit Schildern. Die Besonderheit ist ein Fitness in der Natur, der zehn verschiedene Requisite für das Teamarbeit hat.

Fühlen wir die anwesenheit von Berl

Geheimnise des Flusses Drau verstecken sich am schönsten im versteckten Altwasser, in den Flussarmen, im Überflutungsgebiet, in den  Stromschnellen und in den Kiesgruben. Dieser Habitus ist auf dem Bereich Berl in Hajdoše erhalten geblieben und hier können wir das Überflusungsgebiet des Flusses Drau, mit der Fauna und Flora beobachten.  Die Gemeinde Hajdina hat deswegen einen 2 Kilometer langen naturwissenschaftlichen Weg errichtet um diesen Habitus zu erhalten. Die Schutzmarke des Weges ist der Eisvogel, der zur gefährdeten Tierarten gehört. So entstand ein Klassenzimmer in der Natur, wo man alle Tierarten kennen lernen kann.